MRA SOCIAL

Sponsor uitgelicht: MRA Motorcycle Windshields

We are proud of our sponsors. We have long-standing relationships with many of them. A good example is MRA. They make special windows for our motorcycles.

Johannes Klement:
The company MRA specializes in the development, production and sale of motorcycle windows. It was founded in the 1980s and currently has 30 employees. Johannes and Gerhard Klement founded the company 35 years ago and are still in charge today.

The collaboration with RW RacingGP goes back to the 90s. We have developed special windows for the motorcycles.

Racing has always been the foundation of MRA. Race screens have been developed that are individually adapted to the needs of many drivers, teams and brands.

The collaboration with Jarno and the RWRacingGP team means a lot to us, especially this year, as the team supports young drivers from Northern Europe.

We wish the whole team good luck and fun for the GP at the Sachsenring and of course next week during the homerace in Assen.

 

Im Deutsch:

Wir sind stolz auf unsere Sponsoren. Mit vielen von ihnen verbindet uns eine langjährige Beziehung. Ein gutes Beispiel ist MRA. Sie stellen spezielle Motorrad-Windschutzscheiben für unsere Motorräder her. Lesen Sie hier das Interview.

Johannes Klement:
Die Firma MRA ist auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Motorrad-Windschutzscheiben spezialisiert. Es wurde in den 1980er Jahren gegründet und beschäftigt derzeit 30 Mitarbeiter. Vor 35 Jahren gründeten Johannes und Gerhard Klement das Unternehmen und sind heute noch die Eigentümer der Firma. Die Zusammenarbeit mit RW RacingGP reicht bis in die 90er Jahre zurück. Wir haben spezielle Scheiben für die Motorräder entwickelt.

Rennsport war schon immer die Basis von MRA. Es wurden für viele Fahrer, Teams und Marken individuell an die Bedürfnisse angepasste Rennscheiben entwickelt.
Die Zusammenarbeit mit Jarno Janssen und RWRacingGP bedeutet uns besonders in diesem Jahr sehr viel, weil das Team junge Fahrer aus Nordeuropa unterstützt.

Wir wünschen dem ganzen Team viel Glück und Erfolg beim GP auf dem Sachsenring und natürlich nächste Woche beim Heimrennen in Assen.

Feel the excitement

Be part of it